Förderprogramm

Förderprogramm für Kunden der Stadtwerker Sulzbach/Saar GmbH

Gültig vom 01.01.2017 bis 31.12.2017

1) Prämie für die Umstellung von Heizungsanlagen auf Erdgas1

Wenn Sie Ihre Heizungsanlage von einer anderen Energieart auf Erdgas umstellen, erhalten Sie als Zuschuss

je eingebauter neuer Gaszentralheizung (Brennwerttechnik) 250 €

für Mehrfamilienhäuser mit Etagenheizung (Brennwerttechnik) je 250 €
mal Anzahl neu eingebauter Gasetagenheizungen

Rahmenbedingung: 5-jähriger Gasbezug ab Förderdatum bei den Stadtwerken Sulzbach/Saar GmbH2

2) Sie haben bereits eine Erdgasheizung, wollen diese jedoch erneuern?1

Auch dafür erhalten Sie bis auf weiteres von uns Geld

je eingebauter neuer Gaszentralheizung (Brennwerttechnik) 250 €

für Mehrfamilienhäuser mit Etagenheizung (Brennwerttechnik) je 250 €
mal Anzahl neu eingebauter Gasetagenheizungen


Rahmenbedingung: 5-jähriger Gasbezug ab Förderdatum bei den Stadtwerken Sulzbach/Saar GmbH2


Und zusätzlich bis zu 250 € Finanzierungsgeld2
2 % Zuschuss für die ersten 5 Jahre der Kreditlaufzeit bis zu einer Kredithöhe von 2.500 €. Das sind 250 € zusätzlich. Die Abwicklung erfolgt einfach mit Ihrer Hausbank. Rahmenbedingung: 5-jähriger Gasbezug ab Förderdatum bei den Stadtwerken Sulzbach/Saar GmbH.


Und dazu noch weitere 100 € Kochgeld Der Gasherd sollte nicht nur in Profi- und Luxusküchen zu finden sein. Deshalb fördern wir den Kauf eines Gasherdes mit weiteren 100 €. Geringe Energiekosten und kürzere Garzeiten sind zusätzliche Vorteile für Sie, die Sie auf Jahre hinaus besitzen. Durch die Reduzierung der „Mittagsspitze“ optimieren wir so unseren Strombezug. Diesen Preisvorteil können wir deshalb nur an die Kunden weitergeben, die auch von uns ihren Strom beziehen. Rahmenbedingung: 2-jähriger Strom- und Gasbezug ab Förderdatum bei den Stadtwerken Sulzbach² Weiße Ware
Kühl- und Gefriergeräte mit Energieeffizienzklasse A +++

Geschirrspüler und Waschmaschinen mit Energieeffizienzklasse A+++

Wäschetrockner mit Energieeffizienzklasse A++

Derzeit ist dies die Öko-Klasse, mit der Sie am meisten Strom sparen können. Mit der EnergieEffizienzklass A +++ kühlen und gefrieren Sie Ihre Lebensmittel, und sparen dabei noch Energie.

Die Stadtwerke bezuschussen diesen Einkauf mit 50 €

Rahmenbedingung: 3-jähriger Strombezug ab Förderdatum bei den Stadtwerken Sulzbach/Saar GmbH2



Sie erhalten den Gasanschluss zum günstigen Festpreis
Bedingung ist, dass Sie innerhalb von zwei Jahren Heizgas beziehen und die Kesselleistung 100 kW nicht übersteigt.

Kosten Erdgashausanschlusskosten Einzelverlegung (bis 10 Meter Anschlusslänge) 900 €
Erfolgt die Verlegung gemeinsam mit anderen Arbeiten wird’s noch günstiger. Gleichzeitige Verlegung mit der Wasserhausanschlussleitung oder Erneuerung derselben im gemeinsamen Graben. Für die Gasanschlussleitung 600 €
Verlegung im Zuge der Erneuerung oder Neuverlegung der Gashauptleitung. Für die Gashausanschlussleitung reduzieren sich die o. g. Preise um weitere 200 €



Unsere Leistungen Verlegung der Gasleitung bis 10 m Länge in fertiger Arbeit bis zum Hauptabsperrhahn, einschließlich Erdarbeiten, jedoch ohne Oberflächenwiederherstellung auf Privatgelände. Erstellen der Hauseinführung, Setzen des Absperrorgans, Wiederherstellung der Oberfläche im öffentlichen Verkehrsraum sowie Inbetriebsetzung des Anschlusses.
Für jeden Meter Leitung, der 10 m übersteigt zusätzlich nur pauschal 50 €
In allen Preisen ist die gesetzliche Mehrwertsteuer bereits enthalten. Rahmenbedingung: 7-jähriger Gasbezug bei den Stadtwerken Sulzbach/Saar GmbH. Bei vorzeitigem Lieferantenwechsel ist der Differenzbetrag von den bereits gezahlten Kosten zu den entstandenen Hausanschlusskosten gemäß NDAV-Preisliste (Ergänzenden Bedingungen des Netzbetreibers Stadtwerke Sulzbach/Saar GmbH zur Niederdruckanschlussverordnung) zu zahlen.

1 Es ist jeweils nur eine dieser zwei Förderarten möglich.
2 Bei vorzeitigem Lieferantenwechsel sind die gezahlten Zuschüsse zeitanteilig zurückzuzahlen



© 2017 Stadtwerke Sulzbach/Saar GmbH